Überspringen zu Hauptinhalt
Metall Trifft Holz Im Denkmalschutz

Tür-im-Tor-System wertet die denkmalgeschützte Hofreite auf!

Kundenwunsch

Als Ersatz für das alte Scheunentor sollte eine neue Möglichkeit geschaffen werden, die sowohl einen Durchgang für Personen als auch eine große Öffnung für Feierlichkeiten zulässt, dazu noch schick ausschaut und dem Denkmalschutz gerecht wird.

Konstruktion

Die Herausforderung, das große Scheunentor auch als einfache Durchgangstür zu nutzen, haben wir mit diesem Tür-im-Tor-System gelöst. Eine stabile Metallunterkonstruktion dient als Aufnahme der beidseitigen massiven Eichenholzverblendung und ist ein Garant für die dauerhafte Funktionalität der großen Torflügel. Zusätzlich wird sie dadurch auch den energetischen Isolierungsanforderungen gerecht. Mit dem eingebauten Oberlicht wird einen angenehme Lichtdurchflutung im Innenraum erreicht.

Hoftor_restaurieren
Metalltueren

Ergebnis

Die Hofreite ’Dinjer Hof‘ in Rödermark erhält eine hochwertige, dem historischen Stil entsprechende Lösung, in Form eines mit Eichenholz verkleideten Tores.

Hoftor_metall_denkmalschutz
Hoftor_Eichenholzverkleidung

Besuchen Sie den Dinjer Hof.

Dinjer Hof

Dieser Beitrag hat 0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.